Roberto Albanese

robertoroberto_klein

Unseren Roberto Albanese braucht man eigentlich kaum noch vorzustellen. Als herrausragender Lateintrainer und erfolgreicher Formationstrainer des A Teams
des Grün Gold Club Bremen (amtierender Welt- Europa- und Deutscher Meister), ist das Tanzparkett sein zuhause. Er steht für Präzision und Professionalität im Tanzsport.
Spätestens nach seinen Teilnahmen bei RTL Let’s Dance 2006 und 2010 ist Roberto jedem Bremer bekannt. Aktuell ist er als Coach bei Let’s Dance Kids und trainiert Jona Szewczenko und Tizio Tiago Domingues da Silva, der seine ersten Tanzschritte in der Tanzarena gelernt hat.

2004  gründete er gemeinsam mit seiner Frau Uta und Ute Logemann die Tanzschule Tanzarena in der Bremer City, die sich 2019 mit einem zusätzlichen Standort in Bremen – Hastedt vergrößern konnte.
Die Tanzarena ist für alle der richtige Ort für den Einstieg ins Tanzen. Dabei unterstützt das professionelle und top ausgebildete Team von Roberto alle Tänzer dabei, ihr persönliches Tanzziel zu erreichen. Alle Infos zu Kursen findest Du hier. 

Roberto hat außerdem eines der größten Tanzevents des Nordens, das Dancing Superstars Festival, ins Leben gerufen. Beim Galaabend kommen alle tanzbegeisterten Zuschauer auf Ihre Kosten! Weitere Infos findet Ihr hier

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close